ACHTUNG: Vom 31.07.20 bis 07.08.20 bleibt unser Betrieb geschlossen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Lieferterminen.

Die Features des SPEEDGLAS 9100 Kopfbandes

Der Schweisshelme der SPEEDGLAS 9100 Serie verfügen über ein völlig neuentwickeltes Komfort-Kopfband mit herausragenden Eigenschaften. Im heutigen Beitrag stellen wir Ihnen alle Features detailiert vor.


Verringerter Druck, maximaler Komfort!
Arterien, Nerven sowie Akupressurpunkte durchziehen die Oberfläche des menschlichen Kopfes. Wird auf verschiedene dieser Punkte Druck ausgeübt, kann dies zu Beschwerden wie Kopfschmerzen und Müdigkeit führen. Daher wurde unter Beachtung der westlichen sowie traditionellen chinesischen Medizin das Kopfband so designed, daß eine Druckbelastung dieser Punkte vermieden wird. Dies ergibt einen wesentlich verbesserten Tragekomfort und führt in der Folge zu einer erhöhten Trageakzeptanz und somit mehr Sicherheit des Schweißers.

features-speedglas-9100-kopfband

Pefekt in Form!

  1. Spezial-Querbänder (1). Aufgabe dieser speziellen Querbänder ist es, die Stabilität der Schweißmaske zu erhöhen und für eine bessere Gewichtsverteilung zu sorgen. Die beiden Bänder können einzeln justiert werden und so an nahezu jede Kopfform- und größe angepasst werden.
  2. Hintere Drehgelenke (2). Mittels zweier Drehgelenke läßt sich der hintere Teil des Kopfbandes stufenlos an unterschiedliche Kopfformen anpassen. Weiterhin kann der Schweißer hiermit seine Maske so justieren, daß das Tragen einer Schirmmütze angenehmer wird.
  3. Drehknopf (3). Der leichtgängige Drehknopf am hinteren Teil des Kopfbandes erlaubt die genaue Feineinstellung der Bandstraffung.
  4. Winkelfixierung (4). Dank einer Schnappvorrichtung kann die Schweißmaske einfach und schnell in neun unterschiedlichen Winkeln fest fixiert werden.
  5. Optimierter Schwerpunkt (5). Der Schwerpunkt wurde weiter nach unten verschoben, so daß er nun direkt über den Ohren liegt. Das macht die Maske in der heruntergeklappten wie auch in der hochgeklappten Stellung stabiler, die Belastung der Nackenmuskulatur des Schweißers wird gleichzeit verringert. Zwei große Gummiknöpfe ermöglichen ein einfaches und positionsgenaues Hoch- und Herunterklappen der Maske - auch mit Handschuhen.
  6. Anpassbar an viele Kopfgrößen (6). Nur sehr wenige Schweisshelme können so großzügig an die Kopfgröße angepasst werden, wie die Helme der SPEEDGLAS 9100 Serie. Der Verstellmechanismus kann im Bereich von Größe 50-64 nach Wunsch justiert werden.
  7. Gesichtsabstand einstellbar (7). Der Schweißer kann über vier Stufen den Abstand zwischen Gesicht und der Maske wählen. Dadurch kann sie so nah wie möglich am Gesicht getragen werden - dies ermöglicht einerseits optimale Sicht und andererseits eine Entlastung der Nackenmuskulatur. Brillenträger haben die Möglichkeit, mehr Platz für ihre Sehhilfe zu schaffen.
  8. Auch vorne nach Maß (8). Der Vorderteil des Kopfbandes passt sich dank einer Reihe von beweglichen, weichen Kontaktpolstern automatisch an die Stirn des Schweißers an.


Das neue Komfort-Kopfband finden Sie hier. Es wird serienmäßig beispielsweise in den Modellen SPEEDGLAS 9100XXiSPEEDGLAS 9100XX, SPEEDGLAS 9100X sowie SPEEDGLAS 9100V verbaut.

Stichworte:: Allgemein
Bitte geben Sie die Zahlenfolge ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.