ACHTUNG: Vom 31.07.20 bis 07.08.20 bleibt unser Betrieb geschlossen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Lieferterminen.

Stromdüsen Vergleich

Das Angebot der unterschiedlichen Stromdüsenversionen stellt Interessenten nicht selten vor die Frage: "Welche ist nun die richtige Stromdüse für mich?". Im Anschluss stellen wir Ihnen die wichtigsten Eigenschaften kurz und bündig vor:

Stromdüse ECU
Die Stromdüse ECU ist in den meisten MIG/MAG Schweissbrennern als Standard verbaut. Sie eignet sich zum Verschweißen von Stahl- und Edelstahldrähten. Sie ist die preisgünstigste Stromdüse, für Standardanwendungen völlig ausreichend.

Stromdüse ECU, vernickelt
Hierbei handelt es sich um eine "normale" ECU Stromdüse mit zusätzlicher Nickelbeschichtung. Durch diese Beschichtung ergeben sich eine verbesserte Wärmeabstrahlung sowie weniger Spritzeranhaftungen an der Stromdüse. Die Gefahr von Kurzschlüssen zwischen der Gasdüse und der Stromdüse wird verringert. Preislich liegt die vernickelte Düse zwischen ECU und CUCRZR und stellt auch hinsichtlich der Eigenschaften einen Mittelweg dar.

Stromdüse ECU, für ALU-Draht
Beim Verschweißen von Aluminiumdrähten ist der Einsatz dieser in der Bohrung angepassten Stromdüsen ein Muß. Sie sorgen für gute Kontaktfähigkeit und verringern die Gefahr von Drahtstocken. 

Stromdüse CUCRZR LONG LIFE
Stromdüsen in CUCRZR Ausführung eignen sich für manuelles und automatisiertes Schweißen. Im Vergleich zu herkömmlichen ECU Stromdüsen bieten sie eine wesentlich verbesserte elektrische und thermische Leitfähigkeit sowie eine hohe Temperaturbeständigkeit. Die CUCRZR Stromdüsen sind etwa doppelt so teuer wie die ECU Version, bieten allerdings auch eine bis zu 3x höhere Standzeit. In hochwertigen oder besonders leistungsfähigen Schweissbrennern sind diese Düsen oft als Standard verbaut. Interessant für Poweruser oder zur spürbaren Verbesserung der Stromdüsenstandzeit.

Stromdüse mit Dreieckbohrung (verfügbar als ECU oder CUCRZR LONG LIFE)
Dank Dreieckbohrung laufen diese Stromdüsen zu Bestform auf. Während es mit runder Bohrung lediglich eine Kontaktstelle für den Schweißdraht gibt, sind es bei Dreieckbohrung derer mindestens zwei. Daraus resultiert eine verbesserte Stromübertragung auf den Schweißdraht sowie verbesserte Zünd- und Schweißeigenschaften. Die Gefahr von Festbrennen des Schweißdrahtes in der Stromdüse wird reduziert.

Stromdüsen kaufen
Interesse an unseren Stromdüsen? Zur Übersicht aller bestellbaren Versionen geht es hier. Dort besteht auch eine Filtermöglichkeit, so dass Sie die für Sie passenden Stromdüsen ganz einfach finden können.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.